Program Manager Frankreich

Offre publiée par un chasseur de têtes.
S'abonner et postuler

Expertises souhaitées

FMEA
PPAQ
Automotive
project management

Unser Kunde ist ein weltweit führender 1tier Automobil-Zulieferant und Marktführer in seinem Bereich.

Zur Betreuung von Entwicklungsprojekten mit deutschen OEM’s suchen wir für das Entwicklungszentrum in Ostfrankreich (ca. 1 Stunde von der deutschen Grenze) eine(n)

 

Program Manager (m/w)

 

 

Der Program Manager ist für alle Bereiche des Projektes verantwortlich: technisch, industriell und wirtschaftlich, von der Anfrage bis sechs Monate noch SOP. Er garantiert die Kundenzufriedenheit im Hinblick auf Qualität, Kosten und Zeit für die Produktfamilie „elektrische Abgasklappe“.

 

Hauptaufgaben:

 

  • verantwortlich für eine starke Kundenbeziehung zu den deutschen Herstellern im Hinblick auf die technischen und kaufmännischen Aspekte des Projektes.
  • Vorbereiten und Antworten von Anfragen (RFQ)
  • Leiten und Verfolgen des Projektes anhand der Indikatoren Projekt, Industrialisierung und Wirtschaftlichkeit
  • Definiert zusammen mit dem Project-Controller den Business-Plan und die Investitionen, sichert die kaufmännische Projektverfolgung ab und beherrscht die Budgetabweichungen
  • definiert die Chancen und Risiken, steuert die entsprechenden Maßnahmen
  • führt das gesamte Projekt-Team (engineering, process, purchasing, quality, industrialization, logistics), definiert die Ziele des Teammitglieder und nimmt an der Evaluation teil
  • tauscht sich mit den Kundenteams „CBU Germany“ aus, um gemeinsam bei den deutschen Herstellern zu vertreten
  • bildet in allen Phasen eine Kultur des Projektmanagements im Respekt der Regeln (PMS)
  • stellt das interne Reporting sicher
  • stellt den Austausch zwischen dem Entwicklungszentrum und der Produktion sicher

 

Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in der Automobilzulieferindustrie, ein motiviertes Team sowie eine entsprechende Vergütung mit Sozialleistungen.

 

Für diese eigenverantwortliche Aufgabe benötigen Sie eine entsprechende Ausbildung und mindestens 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich Entwicklung / Projektmanagement von komplexen Systemen innerhalb der Automobilzulieferindustrie, sowie eine gute Kenntnisse im Umgang mit deutschen Herstellern, idealerweise bei VW. Unsere internationalen Aktivitäten erfordern sehr gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft zu Dienstreisen, vornehmlich innerhalb Deutschlands sowie ins europäische Ausland.

 

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit an:

 

Tandem-Consulting

Postfach 1012

D-78079 Dauchingen

e-mail: info@tandem-consulting.com

Telefon: +49 7720 / 958 684